SAMT XL 2019 Ticket

SAMT XL Ticket

7,00 

Kategorie:

Beschreibung

Ticketinformationen:

VVK-Ticket: 7 € + 0,70 € Porto

Porto:
Wir berechnen für das Versenden zusätzlich 0,70 € Portokosten pro versendeten Briefumschlag. Das heißt, ihr könnt auch drei Tickets auf einmal bestellen und zahlt trotzdem nur 0,70 € Porto.
Bitte beachtet, dass die Portokosten abweichen können, falls ihr die Tickets an eine Adresse außerhalb Deutschlands senden lasst. Solltet ihr sehr viele Tickets auf einmal bestellen, können die Portokosten ebenfalls geringfügig teurer sein, da der Briefumschlag dann schwerer wird.

Bestellungsende:
Wir nehmen Bestellungen bis zum 07.07.2019 entgegen und versenden sie am 8.7.2019. Dann schließen wir den Onlineversand, da danach verschickte Tickets vielleicht nicht mehr pünktlich bei euch ankommen würden.

Sendedauer:
Bitte habt Verständnis, dass der Versand der Tickets bis zu fünf Werktage in Anspruch nehmen kann, da wir die Tickets gesammelt einmal wöchentlich bei der Post aufgeben.

Freier Eintritt?
Es gibt keinen Rabatt für Schüler, Studenten, Azubis, FSJler oder Bufdis.
Wir haben uns dagegen entschieden, da wir finden, dass ein Preis von 7 € bzw. 10 € noch sehr erschwinglich ist. Außerdem sind die meisten unserer Gäste aus einer dieser Gruppen, daher könnten wir das Event gar nicht finanzieren, wenn wir praktisch all unseren Besuchern Rabatte bieten würden.

Kinder unter 10 Jahren, sowie Behinderte mit Behindertenausweis haben kostenlosen Zutritt.

Achtung:
Wir bitten darum, bei Schulkindern zwischen 6 und 9 Jahren einen Schülerausweis oder ein ähnliches offizielles Dokument (Reisepass, Impfpass mit Geburtsdatum, Kinderausweis…) vorzuzeigen, aus dem das Alter hervorgeht, da wir nicht erkennen können, ob jemand 9 Jahre alt ist oder 10. Wenn kein Dokument vorgezeigt werden kann, müssen wir leider auf Nummer sicher gehen und den Eintrittspreis von 10 € an der Kasse verlangen.

Wir bitten auch darum, an der Kasse einen Behindertenausweis vorzuzeigen, falls der freie Eintritt für Leute mit Behinderung in Anspruch genommen werden soll. Das liegt daran, dass nicht alle Behinderungen sofort sichtbar sind, und dass wir verhindern möchten, dass jemand eine Behinderung vortäuscht, um den freien Eintritt in Anspruch zu nehmen.

eff